Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder Marketingzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Technisch notwendige Cookies werden auch bei der Auswahl von Ablehnen gesetzt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung

Alle akzeptieren Details einblenden Einstellungen Ablehnen

Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie Erklärung

Auf meiner Webseite sind externe Links mit dem Symbol gekennzeichnet.

Kommunalpolitik

Reiner Friedsam Direktkandidat für Wahlkreis 13
Rede zum Haushalt 2024 der Stadt Sinzig von Fraktionssprecher Reiner Friedsam 25. Januar 2024 | Kommentare: (0)

Rede zum Haushalt 2024 der Stadt Sinzig von Fraktionssprecher Reiner Friedsam

Rückblick was in der aktuellen Legislatur für Sinzig geschaffen wurde Wir beraten heute über den letzten Haushalt in dieser Legislatur. Eine Zeitspanne, die geprägt wurde und wird durch bislang für uns alle unvorstellbare Ereignisse. Sei es die weltweite Pandemie, die Flutkatastrophe mit Todesopfern in unserer Stadt, der Ukrainekrieg, Energiekrise, Lieferkettenprobleme und einer Inflation, die binnen 24 ...
weiterlesen
Kunstrasenplatz versus Naturrasenplatz 24. Januar 2024 | Kommentare: (0)

Kunstrasenplatz versus Naturrasenplatz

Vorteil einer ganzjährigen Bespielbarkeit Grundsätzlich ist der Wiederaufbau des bisherigen Tennenplatzes als Naturrasen zu begrüßen. Schön, dass die Landesregierung hier in der VV Wiederaufbau mal von dem Grundsatz der Wiederherstellung wie vor der Flut abweicht und damit eine zeitgemäße Ausführung für zulässig erklärt. Jedoch mit zwei Naturrasenplätzen ist unseren rund 1.800 Schülern sowie ca. 700 Sportlern nicht ...
weiterlesen
Personalnot in den Verwaltungen nimmt dramatisch zu 5. Januar 2023 | Kommentare: (0)

Personalnot in den Verwaltungen nimmt dramatisch zu

Weniger Bürokratie und mehr Digitalisierung als Chance nutzen Deutschland droht eine anhaltende Personalnot, die auch die Kommunen hart trifft. In den nächsten zehn Jahren scheiden mehr als 500.000 Beschäftigte im öffentlichen Dienst der Kommunen aus, das entspricht etwa 30 Prozent des gesamten Personals. „Viele Menschen erwarten, dass Städte und Gemeinden immer mehr Leistungen für die Menschen ...
weiterlesen
Stärkt die Kommunen! 26. Mai 2021 | Kommentare: (0)
Bürgermeister appelliert an die Politik für mehr Entscheidungsgewalt in der kommunalen Selbstverwaltung Städte und Gemeinden benötigen dringend mehr Entscheidungsgewalt in der kommunalen Selbstverwaltung. Sie ist ein hohes, aber bedrohtes Gut, stellt der Bürgermeister von Augustusburg, Dirk Neubauer, in einem Gastbeitrag von KOMMUNAL fest. Liebe Parteien. Ich mache mir Sorgen. Ich mache mir ernsthaft Sorgen. Der Zustand unserer ...
weiterlesen